Samtgemeinde: CDU stellt meiste Kandidatinnen und Kandidaten

11. Juni 2021

Der Samtgemeindeverband Horneburg hat am 10.06.2021 seine Kandidaten für die Kommunalwahl am 12. September 2021 aufgestellt. Auch die Kandatinnen und Kandidaten bei uns in Dollern.

50 Kandidaten und Kandidatinnen treten dabei insgesamt für die CDU in jeweiligen Ortschaften in Agathenburg, Dollern, Horneburg, Bliedersdorf und Nottensdorf an.

„Damit stellen wir die meisten Kandidaten aller Parteien in der Samtgemeinde Horneburg und wollen wieder die Mehrheiten in den jeweiligen Räten erlangen und die Zukunft vor Ort weiter positiv gestalten“, so CDU-Verbandsvorsitzender Stefan Heins.

Durch die Vielzahl an Kandidatinnen und Kandidaten wird ein breites Wahlangebot an die Bürgerinnen und Bürger durch die CDU gemacht, sodass die verschiedenen Interessen in den neugewählten Räten auch adäquat vertreten werden können. „Wir bilden die gesamte gesellschaftliche Bandbreite mit unseren tollen Kandidaten in der Samtgemeinde ab. Insbesondere freuen wir uns, dass wir im Vergleich zur letzten Kommunalwahl auch vermehrt jüngere Kandidaten begeistern konnten, sich für die jeweiligen Räte aufstellen zu lassen“, unterstreicht Stefan Heins.

Demnach finden sich unter den 50 Kandidatinnen und Kandidaten einerseits viele erfahrende Ratsmitglieder, jedoch aber auch viele Bewerber, die erstmals kandidieren und die mit neuen Blickwinkeln die Kommunalpolitik in Zukunft bereichern wollen. Die Interessen der verschiedenen Generationen können genauso gut abgebildet werden. Eine Vielzahl an Kandidatinnen und Kandidaten engagieren sich ehrenamtlich in den vielen gemeinnützigen Vereinen in der Samtgemeinde und kennen die Bedarfe der Freiwilligen Feuerwehren, Sportvereinen und den anderen vielen Institutionen. Neben Arbeitnehmern finden sich auch viele Selbstständige und andere Berufszweige auf den Listen der CDU wieder, sodass auch hier auf eine Breite und Erfahrung für eine konstruktive und pragmatische Ratsarbeit zurückgegriffen werden kann. Das Ziel eine pragmatische Politik, die Familien, Wirtschaft und ein lebenswertes Umfeld in den Mittelpunkt stellen sollen, wird somit bestens widergespiegelt und stimmt den CDU-Samtgemeindeverband sehr positiv für die anstehenden Kommunalwahlen. „Die Kommunalwahl ist eine Persönlichkeitswahl. Die Kandidatinnen und Kandidaten sind vertraute Freunde, Nachbarn, Bekannte aus dem Umfeld von Kindergarten, Schule, Verein oder Arbeit, die sich zur Wahl stellen und unsere Orte gemeinsam mit allen Bürgerinnen und Bürgern mit nachhaltigen Ideen stärken und gestalten möchten“, so Stefan Heins.

Ein Wahlprogramm für die Kommunalwahl wird von der CDU in den kommenden Wochen vorgestellt. Inhaltlich sollen dabei die Themen rund um Schule, Kindergarten sowie Vereine, Feuerwehr und Ehrenamt, gesellschaftliches Zusammenleben, Jugend & Freizeit sowie Digitalisierung & Verwaltung, Tourismus & Wirtschaft sowie Nachhaltigkeit auf Ebene von Finanzen, Infrastruktur, Natur und Umwelt besetzt werden.

Für den Samtgemeinderat Horneburg kandidieren 19 Bewerberinnen und Bewerber. Angeführt wird die Liste von Spitzenkandidat Stefan Heins aus Agathenburg auf Listenplatz 1. Inga-Marie Hoffmann aus Horneburg auf Listenplatz 2 und Christoph Wichern aus Dollern auf Listenplatz 3 folgen. Die Bürgermeisterkandidaten Hartmut Huber aus Nottensdorf, Tobias Terne aus Bliedersdorf und Frank Fasold aus dem Flecken Horneburg besetzten die Plätze 4 bis 6. Die weiteren Kandidatinnen und Kandidaten in der Reihenfolge sind folgende: Dr. Helmut Schneider, Marko Bergmann, Holger Schlichting, Hans Lemmen, Heike Bremer, Ralf Kimmel, Olaf Karnatz, Sebastian Deißner, Gert Hauschildt, Jan-Hinnerk Burfeind, Anneka Martens, Reinhard Stupl und Eveline Bansemer.

In den Ortschaften führen die Bürgermeister- bzw. Spitzenkandidaten Frank Fasold (Flecken Horneburg), Tobias Terne (Bliedersdorf), Hartmut Huber (Nottensdorf), Stefan Heins (Agathenburg) und Jan-Hinnerk Burfeind (Dollern) die jeweiligen Listen für die Wahl der Gemeinderäte am 12. September 2021 an.

Für den Fleckenrat Horneburg kandidieren: 1. Frank Fasold, 2. Marko Bergmann, 3. Lena Koch, 4. Eveline Bansemer, 5. Laura Daris, 6. Julian Martin, 7. Dennis Neumann, 8. Frank Irmer, 9. Ralf Duden, 10. Dr. Helmut Schneider, 11. Sebastian Deißner, 12. Raimund Franken

Für die Gemeinderat Bliedersdorf kandidieren: 1. Tobias Terne, 2. Dr. Matthias Grau, 3. Tanja Cohrs, 4. Heinrich Klensang, 5. Michael Stöver, 6. Jens von der Born, 7. Heinrich Augustin, 8. Anneka Martens, 9. Jens Lüchau

Für den Gemeinderat Nottensdorf kandidieren: 1. Hartmut Huber, 2. Hans Lemmen, 3. Heike Bremer, 4. Gert Hauschildt, 5. Hans Osterholz, 6. Tim Dammann, 7. Reinhard Stupl, 8. Julian Brennecke, 9. Jan Hoffmann, 10. Sven-Jendrik Timmermann, 11. Michael Heins, 12. Heiko Becker

Für den Gemeinderat Agathenburg kandidieren: 1. Stefan Heins, 2. Jan von Ahnen, 3. Andreas Feller, 4. Sascha Mai, 5. Rene Ehrigsen, 6. Christian Feller 7. Christoph Schenck, 8. Marc Buerfeind

Für den Gemeinderat Dollern kandidieren: 1. Jan-Hinnerk Burfeind, 2. Christoph Wichern, 3. Sabrina Augustin, 4. Ralf Kimmel, 5. Holger Schlichting, 6. Christian Leue, 7. Frank Ziehm

Kommentare sind geschlossen.